Golfreisen und Golfurlaub Golfreise Algarve - Penina Hotel & Golf Resort*****

+49 8142 50 49 64
KONTAKT
08142 - 50 49 64
Gröbenzell
14:27:53

Nutzen Sie unser Online Reiseanfrage-Tool


Golfreise Algarve - Penina Hotel & Golf Resort*****

Die Algarve gilt als "das" Golfparadies in Europa und wurde erst vor kurzem zum wiederholten Male zur Golfdestination des Jahres in Europa gewählt.
Mit dem Penina Golf Hotel & Resort logieren Sie in einem der TOP Hotels der Algarve und gönnen sich einen Golfurlaub mit allem Luxus.
Traumhafte Golfplätze in unmittelbarer Nachbarschaft, über 3000 Sonnenstunden im Jahr, für Golffreunde bleibt an der Algarve kein Wunsch offen.

Wir beraten Sie gerne bei der Auswahl der Pakete und weiteren Angebote - fragen Sie usn!



Martin Braun

EXPERTEN-TIPPMartin Braun

"Das Penina Hotel & Golf Resort***** gehört zu den Top Anlagen an der Algarve und ist wegen der Lage, dem Service und den hervorragenden Golfplätzen bei den Golfern sehr beliebt."




Die Golfplätze:

Im Penina Golf Ressort befinden sich drei Golfplätze:
* Der Sir Henry Cotton 18-Loch Championship Golfplatz, sowie die zwei 9-Loch Anlagen Ressort Course und der Academy Course.

* Das Penina Golf Ressort an der Algarve eignet sich auch sehr gut für Gruppen und verfügt über einer der größten Driving Range in Portugal.

* Penina Hotelgäste profitieren zudem von reduzierten Greenfee-Preisen für die Golfplätze San Lorenzo und Pinheiros Altos.

Sir Henry Cotton Championship Course

Inmitten der Algarve gelegen gilt der Penina Championship Course als das brillanteste, was Sir Henry Cotton, dreifacher Gewinner der British Open, je entworfen hat.

Schon 1966 hat der erfahrene Cotton das enorme Potential der Algarve für Golf erkannt. Seinen Instinkten folgend, hatte er die Vision eines natürlichen und, das milde Klima ausnutzend, ganzjährig betrieben Golfplatz. Sir Henry ließ hier tausende Bäume und Sträucher pflanzen. Heute existieren über 35 Plätze in der Algarve

In einer Parklandschaft gelegen gibt es hier etwa vierhunderttausend Bäume, eine Menge Wasser, viele Bunker und große, weite Grüns: all das macht den Platz zu einem wahren Championship Course.

In den Jahren 2004 und 2005 wurde eine umfassende Renovierung vorgenommen. Charakteristisch ist eine ungewöhnlich Gruppierung der Par 5 Löcher: so wurden diese am Anfang und am Ende der Rückrunde paarweise zusammengestellt. Als eines der besten 500 Löcher weltweit gilt das Loch 13, ein Par 3. dieses Loch stellt eine besondere Herausforderung dar: Rechts liegt ein See, Bäume erschweren einfache Schläge und Bunker schützen zudem noch das Grün...

Schon neun Mal wurden hier die Portugal Open der European Tour ausgetragen. Die fünf letzten Male alleine in den Jahren 1998, 1999, 2000, 2004 und 2006. Aber auch angesehene gesellschaftliche Events suchen das Flair dieses Schauplatzes. So wurden hier die Daly Telegraph Seniors’ Match (2000/2001), das Finale des nationalen Audi-Cups und mehrere Charity-Turniere (die Sir Henry Cotton Team Trophy und die Sir Henry Cotton Charity Trophy, um nur zwei zu nennen) ausgespielt.

San Lorenzo Golfplatz

Der Golfplatz San Lorenzo liegt an der Algarve in Quinta do Lago, in unmittelbarer Nähe des Ria Formosa Naturschutzgebietes und zeichnet sich sowohl durch seine natürliche Schönheit als auch durch seine golferische Herausforderung aus.

San Lorenzo zählt laut Golf Digest zu einem der besten 10 Golfplätze in Europa und wird von dem Golf World Magazin unten den 100 besten Golfplätzen in der Welt geführt.
Gäste des Hotel Dona Flipa profitieren von reduzierten Greenfee-Preisen inkl. kostenlosen Shuttle-Service.

Das ultimative Vergnügen
Die typische Pinienwälder der Algarve, ein atemberaubender Meeresblick und das Gebirge im Hintergrund prägen das Umfeld des Golfplatzes San Lorenzo. Ein großer Teil des Platzes wird vom Naturschutzgebiet Ria Formosa bestimmt und die Fairways laufen am dessen Salzwasser-Marschland vorbei. Auch zahlreiche Süßwasserseen bieten unter anderem eine Heimat für über 70 Vogelarten. Die hervorragende Wartung des Platzes und die gesamte Auslegung kann nur hoch gelobt werden.

Eine unvergessliche Golfrunde
Die Anordnung der Löcher erinnert an eine riesige „8“, wobei das Clubhaus in dessen Mitte liegt. Die Runde beginnt mit einem verlockenden Par 5, gefolgt von drei Löchern, dessen Fairways durch einen Pinienwald führen. Ab Loch 5 beginnt jedoch der außerordentlichste Teil, geprägt durch einen wunderbaren Blick auf das Meer. Die Schönheit der atemberaubenden Ria Formosa Seite wird besonders an den beiden Par 4 Löchern 6 und 7 deutlich, die an den Feuchtgebieten entlang laufen. Ab Loch 8 geht es wieder landeinwärts und dort trifft man auch auf den größten der beiden Süßwasserseen. Dieses Par 5 gilt als das schwierigste Loch und verlangt nach genauem Spiel, auch um das auf einer Halbinsel gelegene Grün zu treffen.

Die nächsten Par 5 sind die Löcher 10 und 15, bei denen man tunlichst die Bunker umgehen sollte. Auch die noch anstehenden Par 4 sind anspruchsvoll. Dann geht es wieder in Richtung Meer und endet mit Loch 18, dessen Grün förmlich von Wasser umzingelt ist. Ein bemerkenswertes Ende einer Golfrunde, die man sicherlich nicht so schnell vergessen wird.

Pinheiros Altos Golf Course

Inmitten des Quinta do Lago Anwesens gelegen, genießt dieser Platz ein festes Ansehen. Bekannt für seine mentale Herausforderung und die gut platzierten Hindernisse ist der Platz neben dem 18300 ha großen Ria Formosa Naturschutzgebiet gelegen, das Heimat zahlreicher Vogelarten ist und eine interessante Vegetation aufweist.

Der Platz ist eine Kombination von drei 9-Loch-Plätzen, die man selber zu einer 18-Loch-Runde zusammenstellen kann. Die drei Plätze heißen Oliveiras (Olivenbäume), Pinheiros (Pinienbäume) und Sobreiros (Korkeichen) und haben jeweils unterschiedliche Charakteristiken.

Der ursprüngliche 18-Loch-Platz wurde vom kalifornischem Designer Ronald Fream entworfen und war bekannt für seine „kontrastreichen Neun“: während die ersten neun Löcher von sandigen Böden und Pinienwäldern bestimmt waren, waren die zweiten in eine sanfte und hüglige Seenlandschaft eingebettet.

Jorge Santana Silva, Schüler des berühmten Robert Trend Jones, hat die zusätzlichen Löcher entworfen. Dabei wurden vier in die ersten und fünf in die zweiten Neun-Löcher des ursprünglichen Platzes eingefügt. Alle drei Plätze beginnen und enden in Nähe des Clubhauses.

Mit der Schaffung der neuen 9 Löcher werden „Staus“ und Verzögerungen auf dem Platz verhindert, so dass der Spaß nicht durch unnötige Warterei getrübt wird.

Der seit 1992 eröffnet Platz genießt einen hervorragenden Ruf, auch auf internationaler Ebene. Viele der besten Amateur- und Profispieler benutzen Pinheiros Altos zum Wintertraining. Und das nicht nur wegen des hervorragend gepflegten Platzes, sondern auch wegen der sehr guten Trainingseinrichtungen.

Folgende Golfplätze befinden sich im Umkreis vom Hotel:

Pinheiros Altos Campo de Golfe
San Lorenzo Golf Club
Sir Henry Cotton Championship Course


Aus unserer Galerie
- Portugal Sonderangebot Golfreise Algarve - Penina Hotel &

Penina Hotel & Golf Resort*****Portugal Golfreisen und Golfurlaub

Penina Hotel & Golf Resort*****Portugal Golfreisen und Golfurlaub

Penina Hotel & Golf Resort*****Portugal Golfreisen und Golfurlaub

Penina Hotel & Golf Resort*****

Das Penina Golf Ressort ist eine der Top Adressen für Golfer an der Algarve. Umgeben von einer überaus gepflegten, rund 140 ha großen hoteleigene Parklandschaft im Naturschutzgebiet zwischen Lagos und Portimão, erwartet Sie dieses traditionsreiche First-Class-Hotel.

Im Mittelpunkt stehen der Swimmingpool mit olympischen Maßen und die die drei hoteleigenen Golfplätze. Allen voran das legendäre Meisterstück von Sir Henry Cotton, Penina Championship, ein sehr begehrter Klassiker, dessen Fairways um das Hotel führen. Zusammen mit den beiden 9-Loch-Plätzen Academy und Resort und exzellenten Übungsmöglichkeiten bietet das Hotel alles, was man für einen erstklassigen Golfurlaub braucht.

Sie wohnen:

Jedes der 188 luxuriös ausgestatteten Zimmer und Suiten bietet die Möglichkeit, neben zwei Erwachsenen zusätzlich mindestens ein Kind zu beherbergen. So etwa in den Classic Rooms und auch in den Zimmern mit Berg- oder Poolblick. Studios, Guestrooms und Grand Suites bestehen zudem teilweise aus mehreren Räumen mit je einem eigenen Balkon. Fast alle Zimmer sind unter Berücksichtigung des traditionellen portugiesischen Stils soeben frisch renoviert und in modernem, zeitgenössischem Design gestaltet worden. Für Kinder gibt es eine Rundum-Betreuung im Kids Club und einen eigenen Außenpool.

Alle 188 Zimmer sind sehr komfortabel eingerichtet mit Bad/WC (inkl. Fön und Bademantel), Klimaanlage, Satelliten-TV, Safe, Minibar, Telefon und teilweise Balkon mit Poolblick.

Essen & Trinken:

Das Resort verfügt über insgesamt fünf Restaurants und vier Bars, die ihre Gäste mit portugiesischer, italienischer und internationaler Küche verwöhnen.

* Snack-/Cocktailbar „Monchique“ (teils mit Live-Musik)
* Hauptrestaurant „Sagres“ im Hotel mit Außenterrasse (sehr gutes, reichhaltiges Frühstücksbuffet)
* À-la-carte-Gourmet-Restaurant „Le Grill“ für Portugiesische Küche
* Italienisches Restaurant LäArlecchino (von ca. Ende Mai bis September geöffnet)
* Golfbar „Sir Henry Cotton Club“ am Golfclub für leichte Snacks und Mahlzeiten
* Halbpension kann im Restaurant „Sagres“, im LäArlecchino oder im Sir Henry Cotton Club eingenommen werden (Buffet; vegetarische Kost sowie Diät- und Kindermenüs auf Anfrage)
* Strandrestaurant „Dunas“ (von ca. Ende Mai bis September geöffnet)

Wellness & Spa / Sport & Unterhaltung:

Das Penina bietet eine breite Palette an Sport- und Freizeiteinrichtungen, einen Fitnessbereich mit Sauna und Massagen sowie einen Fußballplatz. Es gibt viele interessante Sehenswürdigkeiten wie z.B. das Schloss von Silves oder Cabo Sao Vincent - die Südwestspitze des europäischen Festlands.

Zudem haben Sie die Qual der Wahl zwischen sportlicher Aktivität zu Wasser mit Windsurfen, Paragliden oder Kitesurfen sowie an Land auf gemieteten Fahrrädern, auf dem Jogging-Parcours oder den (sogar nachts bei Flutlicht bespielbaren) Tennisplätzen. Ausflüge entlang der Küste zu den malerischen Stränden von Praia da Rocha oder Praia do Amado locken ebenso wie römische und maurische Architektur, Märkte mit Korbflechtern und Töpfern,

Eingeschlossene Leistungen

(gültig von 01.06.2020 bis 31.10.2021)
  • an allen Spieltagen können Sie weitere 9 Loch kostenlos spielen
  • garantierte, bevorzugte Startzeiten
  • 1 Flasche Wasser bei Ankunft im Hotel
  • kostenloses WiFi
  • kostenlose Nutzung des Indoor Pool
  • Parkplatz am Hotel

zusätzlich eingeschlossene Leistungen bei der Kategorie Golfpaket A / 7 Nächte & Unlimited Golf (gültig von 01.06.2020 bis 31.10.2021)
  • 7 Übernachtungen im Penina Hotel im Doppelzimmer Bergblick
  • 7 Tage Unlimited Golfrunden auf den 3 Resortplätzen (4 x Championship Course / 3 x Resort Course oder Academy Course)
  • 1 x Abendessen pro 7 Tage Aufenthalt inklusive
(gültig von 01.06.2020 bis 31.10.2021)
(gültig von 01.06.2020 bis 31.10.2021)

Die aktuellen Preise senden wir Ihnen auf Anfrage gerne zu.



Optionale Leistungen:
Preise gelten nur bei Buchung mindestens 120 Tage vor Abreise - EUR  pro Person gültig von: 02.11.2020 bis: 31.10.2021
weitere Zimmerkategorien auf Anfrage - EUR  pro Person gültig von: 25.07.2020 bis: 31.10.2021

Penina Hotel & Golf Resort*****Portugal Golfreisen und Golfurlaub

Penina Hotel & Golf Resort*****Portugal Golfreisen und Golfurlaub

Penina Hotel & Golf Resort*****Portugal Golfreisen und Golfurlaub

Penina Hotel & Golf Resort*****Portugal Golfreisen und Golfurlaub

Penina Hotel & Golf Resort*****Portugal Golfreisen und Golfurlaub

Penina Hotel & Golf Resort*****Portugal Golfreisen und Golfurlaub

Penina Hotel & Golf Resort*****Portugal Golfreisen und Golfurlaub

Penina Hotel & Golf Resort*****Portugal Golfreisen und Golfurlaub

Penina Hotel & Golf Resort*****Portugal Golfreisen und Golfurlaub


persönliches Angebot anfordern

Kategorie

Angebot mit Flug

Ihre Kontaktdaten