Perth - Broome, 9 Tage Westküsten Kaleidoskop

+49 8142 66 99 713
KONTAKT
08142 - 66 99 713
Gröbenzell
00:22:56

Nutzen Sie unser Online Reiseanfrage-Tool


9 TAGE PERTH - BROOME WESTKÜSTEN KALEIDOSKOP

In einer Gruppe von maximal 12 Personen erleben Sie aktiv die grosse landschaftliche Vielfalt eines der weltgrössten Wildnisgebiete unserer Erde. Durch eine informative und persönliche Reiseleitung eines in Westaustralien lebenden und deutsch sprechenden Guides entdecken Sie viele einzigartige Naturattraktionen, eine schier unglaubliche Naturvielfalt und treffen auf offene, freundliche Menschen. Die farbenfrohe Vielfalt hat die Natur mit starken Kontrasten bemalt: das schimmernde Türkisblau des Indischen Ozeans mit seinen schneeweissen Sandstränden, die tiefroten, Millionen Jahre alten Felsen der Pilbara Region und das wildromantische Gebiet der Kimberley. Sie reisen im bequemen und klimatisierten Komfortfahrzeug und übernachten in gepflegten Unterkünften. Dies ist das ultimative Reiseerlebnis an Australiens Westküste!




Höhepunkte:

Pinnacles, Kalbarri Nationalpark, Shark Bay Weltnaturerbe, Monkey Mia Delfine, Shell Beach, Stromatoliten, Weltnaturerbe Ningaloo Reef, Coral Bay, Exmouth, Cape Range Nationalpark, Karijini Nationalpark, Broome, Wildlife, Wildblumen in Saison

Tag 1 Perth - Geraldton

Via Yanchep Nationalpark verlassen wir die Metropole Perth Richtung Norden. Bei Cervantes empfangen uns in einer einmaligen Wüstenlandschaft die Pinnacles, welche zu den meist besuchten Naturwundern des Staates zählen. Während eines Rundganges bieten tausende bizzare, bis zu fünf Meter hohe Kalksteinsäulen atemberaubende Fotomotive. Einen Überblick über Geraldton und die Grey’s Bay vermittelt unser Besuch auf dem Mount Scott, der zugleich eine Gedenkstätte für die Opfer des vor der Küste gesunkenen Kriegsschiffes HMAS Sydney II beherbergt.

Unterkunft: Best Western Hospitality Inn, Geraldton

Tag 2 Geraldton - Kalbarri F

Die Besichtigung der architektonisch interessanten St. Francis Xavier Kathedrale führt uns am Morgen noch einmal kurz ins Zentrum von Geraldton. Die anschliessende Reise durch „Hoheitsgebiet“ der Hutt River Provinz bringt uns entlang der Küstenstrasse in den Kalbarri Nationalpark. Die schroffen Küstenformationen sind von beeindruckender Schönheit. Es geht weiter zum Natures Window, einem Aussichtspunkt mit überwältigendem Blick hinunter in die Murchison Gorge.

Unterkunft: Kalbarri Edge Resort, Kalbarri

Tag 3 Kalbarri - Monkey Mia F/A

Saisonabhängig finden wir auf unserer heutigen Fahrt in das World Heritage Gebiet von Shark Bay die für Westaustralien berühmten „Wildflowers“. Stopp bei Hamelin Pool mit seinen einzigartigen Stromatoliten, den ältesten Lebensformen der Welt. Am Nachmittag erreichen wir Monkey Mia, die Heimat der berühmten Delfine, die fast jeden Tag im Jahr freiwillig zur Fütterung an den Strand geschwommen kommen. Nach dem Abendessen lassen wir uns im Rahmen eines kurzen Spazierganges von einem ansässigen Aborigene mit Urgeschichten und Didgeridoo Klängen unter dem intensiven Sternenhimmel Westaustraliens verzaubern.

Unterkunft: Monkey Mia Dolphin Resort, Monkey Mia

Tag 4 Monkey Mia - Carnarvon F

Morgens haben Sie Gelegenheit, der Delfinfütterung aus nächster Nähe beizuwohnen sowie viele interessante und faszinierende Informationen über dieses intelligente Lebewesen zu erfahren. Das Shark Bay Interpretive Centre hält viele interessante Informationen rund um das Weltnaturerbegebiet bereit. Auf unserer Weiterfahrt Stopp an der einzigartigen Shell Beach.

Unterkunft: Best Western Hospitality Inn, Carnarvon

Tag 5 Carnarvon - Exmouth F/A

Eindrücke vom Outback Australiens begleiten Sie heute bis Coral Bay, dem südlichen Ende des Ningaloo Riffs. Kenner behaupten, die Unterwasserwelt sei hier vielfältiger als am Great Barrier Reef. Das seichte Riffwasser ist Heimat vieler Meereslebewesen wie Korallen, seltener Seesterne, Krabben und Krebse und von über 500 Arten verschiedener Fische. Am Nachmittag Weiterfahrt nach Exmouth.

Unterkunft: Potshot Hotel Resort, Exmouth

Tag 6 Exmouth / Ningaloo Riff F/PL

Mit durchschnittlich 3´500 Stunden Sonnenschein im Jahr ist Exmouth einer der sonnigsten Orte unserer Erde! Der Cape Range Nationalpark besteht aus rauem Kalksteingebirge, das von tiefen Schluchten zergliedert ist und von 50 km feinstem Sandstrand gesäumt wird. Das Riff ist nicht weit vom Strand entfernt und kann so mit „Flossen und Schnorchel“ und beim Ausflug mit einem Glasbodenboot entdeckt werden. Turquoise Bay und Sandy Bay sind die richtigen Kulissen, um all die Eindrücke der vergangenen Tage zu verarbeiten, sowie im Indischen Ozean zu baden.

Unterkunft: Potshot Hotel Resort, Exmouth

Tag 7 Exmouth - Karijini Nationalpark / Tom Price F/A

Heute nehmen wir Abschied von einem der schönsten Küstengebiete Australiens. Wir fahren weiter Richtung Nordosten und biegen beim Nanutarra Roadhouse vom North West Coastal Highway ab in das Herz der Pilbara. Obwohl dieses Gebiet, welches flächenmässig fast doppelt so gross wie Deutschland ist, fast zur Hälfte von Wüsten geprägt ist, hat die Region zahllose Reize. Tom Price liegt auf 747 m über dem Meeresspiegel und ist damit die am höchsten gelegene Ortschaft in Westaustralien.

Unterkunft: Karijini Eco Retreat, Karijini Nationalpark / Tom Price

Tag 8 Karijini Nationalpark / Tom Price - Port Hedland F/PL

Ein Juwel unter den regionalen Naturschutzgebieten ist der Karijini Nationalpark, so benannt durch die hiesigen Ureinwohner. Das Gestein hier zählt zu den ältesten Felsformationen der Welt. Schluchten mit ständigen Pools zerfurchen das vom Eisenerz intensiv rotbraun gefärbte Hochland. Von spektakulären Aussichtspunkten lassen wir die unvergesslichen Eindrücke auf uns einwirken. Am Nachmittag verlassen wir den Nationalpark Richtung Port Hedland, wo wir mit etwas Glück einen der schier unendlich langen Eisenerzzüge in den Hafen einfahren sehen können.

Unterkunft: Best Western Hospitality Inn, Port Hedland

Tag 9 Port Hedland - Broome F

600 km am Great Northern Highway zwischen dem Indischen Ozean und der Great Sandy Dessert trennen uns heute von der mit rund 13’000 Einwohnern grössten Stadt dieser Region - Broome. Unendliche Weiten und Outback Australia begleiten uns in die Perlenmetropole. Ein Abstecher zur „80 Miles Beach“ zeigt uns die schier unglaubliche Schönheit weisser, australischer Strände. Am frühen Abend treffen wir in Broome ein, wo diese Reise bei Ihrem gebuchten Hotel endet.

Die gleiche Reise kann auch in umgekehrter Richtung von Broome nach Perth gebucht werden (siehe nachstehende Abfahrtsdaten):

Reisedaten ab Perth (jeweils DI):

23.04.2013
02.07.2013
20.08.2013
01.10.2013
19.11.2013
10.12.2013
07.01.2014
18.02.2014
18.03.2014

Reisedaten ab Broome (jeweils DO):

23.05.2013
01.08.2013
19.09.2013
31.10.2013

Garantierte Abfahrt:

Min. 4 Passagiere

Privatcharter:

all you wa nt; diese Tour ist als Privatcharter buchbar

Kombimöglichkeit mit:

- 1 Tag City Tour Perth & Fremantle & Swan River
- 3 Tage Southern Experience Tour
- 1 Tag City Tour Broome
- 8 Tage Broome - Darwin Tour


Aus unserer Galerie - Kleingruppen Perth - Broome, 9 Tage Westküsten Kaleidoskop

PerthAustralien Golfreisen und Golfurlaub

PinnaclesAustralien Golfreisen und Golfurlaub

KalbarriNPAustralien Golfreisen und Golfurlaub


Die aktuellen Preise senden wir Ihnen auf Anfrage gerne zu.



PerthAustralien Golfreisen und Golfurlaub

PinnaclesAustralien Golfreisen und Golfurlaub

KalbarriNPAustralien Golfreisen und Golfurlaub

Monkey-MiaAustralien Golfreisen und Golfurlaub

KarijiniNPAustralien Golfreisen und Golfurlaub

BroomeAustralien Golfreisen und Golfurlaub


persönliches Angebot anfordern

Kategorie

Angebot mit Flug

Ihre Kontaktdaten








KONTAKTIEREN SIE UNS

Telefon Kontakt

Telefon:
Sie erreichen uns Mo - Fr
von 9 - 13 Uhr
und 15 - 18 Uhr.

+ 49 8142 66 99 713

Reiseanfrage

Anfrage:
Nutzen Sie dafür unser Online-Anfrage-Tool

Email Kontakt

E-Mail:
Schreiben Sie uns gerne eine Mail.
info@golfreisen1a.com