Golfreisen und Golfurlaub COVID-19

+49 8142 50 49 64
KONTAKT
08142 - 50 49 64
Gröbenzell
23:34:07

Nutzen Sie unser Online Reiseanfrage-Tool





He waka eke noa - We are all in this together

München:22.04.2021

Diese Aussage der Maori, der neuseeländischen Ureinwohner, beschreibt treffend die Lage.
Wir sind alle, weltweit, auf die ein oder andere Art und Weise betroffen.
Wir werden auch alle gemeinsam durch dieses "tiefe Tal" wandern - nobody is an island.

Unsere Erreichbarkeit - wir sind für Sie da !
Sie können uns jederzeit gerne anrufen - wir sind immer telefonisch erreichbar von
Montag bis Freitag 09.00 bis 13.00 und 15.00 bis 17.30 Uhr

Alle Ihre Mails werden von uns zeitnah innerhalb von 24 Stunden beantwortet

Neueste Nachrichten aus Australien und Neuseeland Stand 09.07.2021

Das Wichtigste vorab in Kürze. Es gibt nichts Neues im Osten ... d.h. für Australien und Neuseeland wird frühestens ab Mitte 2022 mit einer Grenzöffnung gerechnet.

Gerade hat Australien auch in Sydney einen harten Lockdown verhängt, um sich vor der Delta-Variante zu schützen. Aktuell ist schätzungsweise jeder zweite Australier im Lockdown.

Down Under schottet sich weiter ab und hat jetzt noch strengere Einreiseregeln erlassen, um sich vor der Ausbreitung der Delta-Variante zu schützen. Internationale Besucher können voraussichtlich erst Mitte 2022 ins Land reisen.

Australien fährt eine Zero-Covid-Strategie. Auf wenige Corona-Fälle folgen strikte Lockdowns. So gilt auch jetzt wieder für zwei Wochen ein Lockdown in Sydney, um die Verbreitung zu stoppen, nachdem vereinzelte Corona-Fälle aufgetreten sind. Zudem hat Premierminister Morrison noch strengere Einreisebestimmungen erlassen, um das Land vor der Ausbreitung der ansteckenden Delta-Variante zu schützen. Die Zahl der erlaubten Einreisen per Flugzeug wird von 6000 auf 3000 pro Woche reduziert.

Damit rückt auch die Grenzöffnung für internationale Besucher in die Ferne. "Derzeit ist es schwierig, genau vorherzusagen, wann unsere Grenzen für internationale Besucher wieder geöffnet werden", sagt Eva Seller, Managerin für Kontinental-Europa bei Tourism Australia."Aber wie wir gesehen haben, kann sich die Gesundheitslage schnell ändern und sich auf Reisepläne auswirken."

Aufheben des Einreiseverbots Mitte 2022

Derweil lag in den vergangenen Monaten der Fokus auf inneraustralischem Tourismus. So haben die Australier mit Holiday Here This Year mehrere Kampagnen gestartet, um Australier zum Reisen im eigenen Land aufzufordern. Mit Neuseeland hat das Land im Oktober 2020 eine sichere Reisezone eingeführt, die auch die quarantänefreie Hin- und Rückreise erlaubte. Doch die Vereinbarung hielt nicht durchgängig. Zuletzt hat Neuseeland die Vereinbarung zum quarantänefreien Reisen ausgesetzt, da in Australien die Corona-Neuinfektionen angestiegen waren.



Wir halten Sie auf dem Laufenden, wenn sich die Rahmenbedingungen ändern.

Sowohl für Australien, wie auch für Neuseeland gewinnt die Aussage: "Der freie Raum gibt der Freiheit Raum" eine ganz neue Bedeutung. Oder anders ausgedrückt "Social distancing" war und ist auf Grund des reichlich vorhandenen freien Raumes schon immer möglich gewesen.

Passen Sie gut auf sich auf, stärken Sie Ihr Immunsystem durch eine positive Lebenseinstellung und bieten Sie im Rahmen Ihrer Möglichkeit denjenigen Hilfe an, die diese besonders benötigen.

He waka eke noa - We are all in this together

Herzliche Grüße und bleiben Sie gesund.

Golfreisen1A und Australia Travelteam

Thomas Braun und Wilfried Roggenkamp

Geschäftsführer









KONTAKTIEREN SIE UNS

Telefon Kontakt

Telefon:
Sie erreichen uns Mo - Fr
von 9 - 13 Uhr
und 15 - 18 Uhr.

+ 49 8142 50 49 64

Reiseanfrage

Reiseanfrage:
Nutzen Sie dafür unser Online-Reiseanfrage-Tool

Email Kontakt

E-Mail:
Schreiben Sie uns gerne eine Mail.
info@golfreisen1a.com