Royal Musselburgh Golfplatz Schottland

+49 8142 66 99 713
KONTAKT
08142 - 66 99 713
Gröbenzell
08:36:49

Nutzen Sie unser Online Reiseanfrage-Tool


Royal Musselburgh

Der Royal Musselburgh Golf Club wurde vom berühmten Open-Champion und Golfarchitekten James Braid entworfen. Der Royal Musselburgh Golf Club ist ein malerischer Parkland-Platz, der in Tip-Top-Form gehalten wird und ein Leckerbissen zum Spielen ist, besonders wenn Sie auf den letzten fünf Löchern in die Zielgerade kommen.






Musselburgh hat eine lange Golftradition und von hier stammen 5 Sieger der Open Championship. Dieser Qualifikationsplatz wurde seit seiner Entstehung 1938 durch James Braid kaum verändert.
Ein herausfordernder Parkland Course, der durch seine natürlichen Wasserhindernisse Präzision verlangt.

Der Platz ist am Ufer des River Esk gelegen und der kleine Bach Craigie fließt ebenfalls an mehreren Löchern vorbei.
Es ist der erste der schönsten Golfplätze an der Südostküste nach Dunbar und der sechstälteste Club der Welt. Er ist stolz darauf, die Old Cup-Trophäe aus dem Jahr 1774 zu halten, die älteste noch gespielte Trophäe der Welt.

Der Course ist auf den zweiten Neun eine Anreihung von Schönheiten, die mit dem kurzen Par 3, 14. Loch beginnt. Bei nur 149 Yards, wie schwierig kann das schon sein?

Es wird "The Gully Hole" genannt, also finden Sie es heraus! Vom Abschlag aus kann man nicht sehen, was das Loch zu bieten hat. Und vielleicht ist es auch besser so, denn Sie müssen über eine 30-Fuß-Rinne zu einem kleinen Grün mit wilden Bunkern, die die Vorderseite bewachen, treffen. Zielen und Schlagen Sie los und hoffen Sie, dass der Wind Ihr Freund ist.

Wenn Sie unbeschadet durch dieses Loch kommen, halten Sie den Atem an, denn Sie stehen kurz davor, das härteste Loch des Platzes in Angriff zu nehmen, das Loch 15.! - Ein Dogleg links, 440 Yard Par 4 mit einem welligen Fairway und einem Grün, das Sie vom Abschlag aus nicht sehen können.

Das 16. ist ein gut aussehendes Par 3 mit steilen, tiefen Bunkern vor dem Grün und einem plateauartigen Grün. Wenn sich die Fahne im hinteren Bereich des Grüns befindet, nehmen Sie 2 Schläger mehr, denn dort befindet sich das Plateau.

Die 18. benötigt einen Abschlag von mindestens 238 Yards - oft mehr oder weniger in den Wind -, um den Hang in der Mitte der Fairways frei zu machen und Ihnen einen Blick auf das Grün zu ermöglichen. Ein geschnittener zweiter Schlag kann dazu führen, dass Sie Ihren Ball vom Clubhaus abprallen lassen und Ihren Approach vor den Augen einer Galerie von Golfern schlagen müssen.

Dieser Golfplatz vom Typ "Parkland" ist eine gute Alternative für diejenigen, die vorübergehend Schutz vor dem Küstenwind suchen und eine Golfrunde auf gewohntem Terrain spielen möchten.



Aus unserer Galerie - Golfplatz East Lothian Royal Musselburgh - Schottland

Schottland Golfreisen und Golfurlaub

Royal MusselburghSchottland Golfreisen und Golfurlaub

Royal MusselburghSchottland Golfreisen und Golfurlaub


Die aktuellen Preise senden wir Ihnen auf Anfrage gerne zu.



Schottland Golfreisen und GolfurlaubSchottland Golfreisen und Golfurlaub

Royal MusselburghSchottland Golfreisen und Golfurlaub

Royal MusselburghSchottland Golfreisen und Golfurlaub

Royal MusselburghSchottland Golfreisen und Golfurlaub

Royal MusselburghSchottland Golfreisen und Golfurlaub

Royal MusselburghSchottland Golfreisen und Golfurlaub


persönliches Angebot anfordern

Kategorie

Angebot mit Flug

Ihre Kontaktdaten