Golfreisen und Golfurlaub Fairmont St. Andrews Golf - The Kittocks Course

+49 8142 66 99 713
KONTAKT
08142 - 66 99 713
Gröbenzell
15:56:29

Nutzen Sie unser Online Reiseanfrage-Tool


Fairmont St. Andrews Golf - The Kittocks Course

Fairmont St. Andrews bietet zwei Links Style Championship-Kurse direkt an der atemberaubenden Küste von St. Andrews. Auf den beiden hauseigenen Golfplätzen haben Sam Torrance, Bruce Devlin und Gene Sarazan ihre Vision verwirklicht und die ursprüngliche, typisch schottische Natur in zwei einmalige Golfplätze verwandelt.






The Kittocks Course

Der 2002 eröffnete Kittocks Course (ehemals The Devlin) in Fairmont St. Andrews ist relativ neu im Golf-Portfolio von St. Andrews. Er liegt auf einer Anhöhe neben den Klippen und bietet von der Ostseite aus spektakuläre Ausblicke auf die Stadt St. Andrews. Das Kittocks wurde im amerikanischen Stil mit künstlichen Seen gebaut, aber das Layout ehrt mit zwei Doppelgrüns und zahlreichen Pot-Bunkern noch immer die Traditionen von St. Andrews.

Der erst kürzlich umfangreich überarbeitete The Kittocks Course besticht durch spektakuläre Aussichten auf das Meer.

Dieser atemberaubende Küstenplatz wurde vor kurzem modernisiert und bietet nun 18 wunderbar herausfordernde Löcher, von denen viele entlang der Küstenlinie verlaufen. Er bietet spektakuläre Ausblicke über die Eden-Mündung und die Nordsee.

Der Kittocks Platz ist ein langer, kniffliger Kurs, der Nerven aus Stahl erfordert. Die dramatischen Aussichten und das hügelige Gelände können von vier verschiedenen Abschlägen aus gespielt werden, und der berühmte St. Andrews Wind begleitet Sie auf Schritt und Tritt. All dies macht The Kittocks zum alternativen St. Andrews-Golferlebnis für Spieler jeder Spielstärke.

Die 17. Bahn ist ein außergewöhnliches Par 4, das an der Spitze der Klippen entlang verläuft und voller Dramatik ist. 65 Yards vor dem Grün und zu Ihrer Rechten befindet sich ein Teil des Fairways mit einer steilen Klippe. Das Loch war ursprünglich Teil des Torrance-Platzes, und anscheinend ist es immer noch ein großer Favorit bei Sam Torrance und wurde neu zugeteilt, um beide Fairmont-Plätze zurück ins Clubhaus zu bringen. Auch das Par-4-Loch mit der 15. Signatur ist eine ernsthafte Herausforderung, da es nach links driftet, bevor es steil zum Meer hinunter geht.

The Kittocks Course ist bekannt für ein hartes, aber faires Layout!

Obwohl der Platz eine Herausforderung für die auf Sicherheit spielenden Golfer ist, ist der Kittocks-Kurs hart, aber fair. Es ist der anspruchsvollere der beiden Fairmont St. Andrews-Plätze, ein bedeutender Geschicklichkeitstest, der im Einklang mit den Konturen der natürlichen Umgebung geschaffen wurde.
Er beginnt leicht genug, aber ab Loch fünf ist es eine andere Geschichte. Bekannt für seine vier verschiedenen Abschlagzonen und viele interessante Lochdesigns, gehört das vierte Loch mit Par 4 im Landesinneren zu den Top-Features, das in Richtung eines weniger als 100 Meter entfernten Baches abfällt, bevor es steil zum Grün hinaufsteigt.

Dieser Course wird jeden begeistern!



Aus unserer Galerie - Golfplätze - Fairmont St. Andrews The Kittocks Course The Ki

Schottland Golfreisen und Golfurlaub

Schottland Golfreisen und Golfurlaub

Schottland Golfreisen und Golfurlaub


Die aktuellen Preise senden wir Ihnen auf Anfrage gerne zu.



Schottland Golfreisen und Golfurlaub

Schottland Golfreisen und Golfurlaub

Schottland Golfreisen und Golfurlaub

Schottland Golfreisen und Golfurlaub

Fairmont St. Andrews Golf - The Kittocks Course Schottland Golfreisen und Golfurlaub

Fairmont St. Andrews Golf - The Kittocks Course Schottland Golfreisen und Golfurlaub


persönliches Angebot anfordern

Kategorie

Angebot mit Flug

Ihre Kontaktdaten












ANGEBOTE IN DENEN IHR GOLFPLATZ ENTHALTEN IST