Golfreisen und Golfurlaub Tunesien und Golfurlaub vom Spezialist

+49 8142 50 49 64
KONTAKT
08142 - 50 49 64
Gröbenzell
13:46:13

Nutzen Sie unser Online Reiseanfrage-Tool


Golfreisen1a ist Ihr Golfreisen und Golfurlaub Spezialist für Tunesien

Tunesien ist ein ideales Ziel für Golfreisen,

in nächster Nähe zu Europa, das ganze Jahr über gesegnet mit einem milden Klima und außergewöhnlich vielen Sonnentagen. Neun große Golfplätze stehen für unvergessliche Golfreisen zur Auswahl und das in ganz unterschiedlichen Landschaften, die die Vielseitigkeit des Landes unterstreichen.

In Tabarka reicht der Golfplatz bis weit über die felsige, von Wäldern umsäumte Küste, bis ans Meer heran. In Tunis-Gammarth ist mit dem The Residence ein traumhafter Platz entstanden, der keine Vergleiche mit den Top Plätzen Europas scheuen muss.

An der Ostküste zwischen Hammamet und Monastir gibt es 5 Golfplätze mit 7 verschiedenen 18-Loch, die zu einem Golfurlaub locken. Diese bieten eine große Palette an unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, und das alles in einer wunderbar mediterranen Landschaft und Umgebung.

Wer den Zauber des Südens erleben will, kann sich auch für eine Golfreise auf die Insel Djerba oder die alten Oasenstadt Tozeur entscheiden.

Alle Golfplätze bieten ein perfektes Design, um allen Niveaus gerecht zu werden. Die Clubhäuser sind durchwegs komfortabel und gut ausgestattet. Ausgezeichnete Übungsmöglichkeiten gibt es an jedem dieser Plätze und ein weiterer Vorteil sind die Standorte der Golfanlagen. Diese befinden sich durchwegs inmitten der großen Ferienorte. Damit kann der Golfreisende aus einer Vielzahl von Unterkünften und Spitzenhotels auswählen und neben dem Golfspiel von den vielen wunderbaren touristischen Sehenswürdigkeiten und Freizeitmöglichkeiten profitieren. Ein Vorteil, der Ihre Golfreisen zu einem intensiven und erlebnisreichen Urlaubsgenuss werden lässt.

Wissenswertes über Tunesiens Golfzentren:


Tunis - Moderne Metropole, Medina, Mosaike

Auf zum Shoppen und Kultur Schauen nach Tunis. Daran haben Sie noch nicht gedacht, dann wird es aber Zeit. Denn in rund 2,5 Stunden ist man in einer quirligen Metropole, die viel an Kultur und Life-Style zu bieten hat. Ob Kulturreise oder Shopping-Weekend, die Hauptstadt eignet sich ideal für einen Kurztrip. Und auf einer Golfreise nach Tunis können Sie beides wunderbar miteinander verbinden. Einige Golfrunden auf dem erstklassigen Le Residence Gof Course und anschließend ausgiebig Shoppen oder Kultur genießen in einer wunderschönen und interessanten Stadt.

Tunis ist eine Stadt, die zwischen dem Charme von 1001 Nacht, mediterranen Ambiente und europäischer Moderne oszilliert. Die kulturelle Vielfalt ist gigantisch - ob das nun das Bardo-Museum mit seiner weltweit größten Sammlung römischer Mosaike oder die Konzert- oder Ausstellungs-Locations in ehemaligen Palästen der Medina. Allein schon von der Architektur her ist ein Rundgang zwischen arabisch-andalusischer Baukunst einen Besuch wert. Und die Medina von Tunis gehört zum Weltkulturerbe der UNESCO.

Nun, wer von Medina spricht, spricht auch von den Souks. Die gibt es in den engen Gassen der Medina von Tunis in Hülle und Fülle. Und bei den bunten Keramiktöpfchen, den aus Seiden gewebten bunten Stoffen, dem so typischen Silberschmuck der Berber, den schmucken Ledersandalen, Yasmin Parfüm oder kunstvollen Gläsern, wird jedes Shopper-Herz höher schlagen. Handeln ist hier erlaubt!

Tunis fasziniert aber nicht nur durch seine Medina, sondern auch durch sein europäisches Viertel, dessen architektonische Art-Deco-Ergüsse so manch einen wohl an Paris erinnern werden. Und wer sich beim Flanieren eine Ruhepause gönnen möchte, für den empfiehlt sich ein Kaffee auf der legendären Avenue Bourguiba, der Prachtstrasse Tunis oder ein Spaziergang durch die grünen Lungen der Stadt, dem Bellevedere-Park.

Golfplätze in der Region Tunis:


The Residence Golf Course Tunis - 18 Loch

Mit Blick auf den Golf von Tunis, im Hintergrund die Silhouette der Metropole, liegt in Gammarth der neue Golfplatz "The Residence" Golf Course Tunis. Konzipiert wurde er von Robert Trent Jones II. Ein exzellenter Platz, der keinen Vergleich mit den Top Plätzen Europas scheuen muss.


Hammamet - Feine Strände, türkisfarbenes Meer, rosarote Blüten

Das Touristenparadies Hammamet liegt in einer der schönsten Gegenden des Cap Bon. Diese ist bekannt für ihre Zitronenhaine, die Yasmin Gärten und das süße Leben, das man hier entlang der feinen Sandstrände und dem türkisblauen Meer genießen kann. Das Cap Bon befindet sich auf einer Halbinsel, die in Richtung Sizilien zeigt. Seine nördliche Region ist bergig. Die Gegend steht für Fischerei, große landwirtschaftliche Dörfer, riesige Orangenhaine, Weinreben und Leckereien aus dem Meer. Hier grünt und blüht es, hier lässt es sich gut leben.

In Hammamet lässt es sich wunderbar flanieren. Ob es nun durch die weißen Gassen der Medina sei, oder entlang der alten Festungsmauern mit Blick auf die Fischer, beim Einholen der Netze. Hammamet ist bekannt für seine wunderbaren Sandstrände und das türkisblaue Meer. Über die Jahre hinweg hat sich in nächster Nähe zu der Medina das Städtchen Hammamet zu einer der schönsten Badeorte des Landes gewandelt. Seit dem 20. Jahrhundert galt Hammamet als Geheimtipp unter dem damaligen "Jetset" und war eine Inspirations- und Ruhequelle für Künstler und Persönlichkeiten wie Winston Churchill, Oscar Wilde, Andre Gide, Paul Klee oder auch Sophia Loren.

Golfplätze in der Region Hammamet:


Citrus Golf Course - 54 Loch

Ein Platz, zwei Parcours! Die beiden Meisterschaftsparcours nutzen perfekt die natürliche Beschaffenheit des Ortes. Zwischen dem Parcours "Les Oliviers" mit seinen breiten Fairways von sanfter Brise umgeben und dem Parcours "La Foret, der etwas schwieriger ist und der sich zwischen Pinien den Hügeln empor schlängelt, findet jedes Handicap seine Herausforderung. Ruhige und anspornende Parcours samt einem 9 Loch Kompaktplatz und einer großzügigen Driving-Range.

Yasmine Hammamet - Coole Strände, cooles Ambiente und viel Action

1990 begann eines der engagiertesten Projekte der tunesischen Tourismusindustrie - Yasmine Hammamet. Auf einer Fläche von 277 ha im nördlichen Teil des Golfs von Hammamet schufen tunesische Architekten einen hochmodernen Touristentraum. 44 Hotels ( 80 % davon gehören der 4 und 5 Sterne Kategorie an), ein Kongresszentrum, eine Marina, ein Yachthafen, ein neu konstruierte Medina, Thalasso-Zentren, Kasino, Eislaufbahn und Diskotheken finden sich hier neben einer 1,5 km langen Strandpromenade, Beach-Clubs, Geschäftsgalerien, zahlreichen Terrassencafes und zwei Golfplätzen. Yasmine Hammamet wird schon heute als die Perle Tunesiens bezeichnet. Die Architektur dieser neuen Stadt ist bewusst in sehr tunesischem Stil gehalten, die Villen- und Wohnanlagen erinnern an die Fassaden und das Blau von Sidi Bou Said, die Hotels an ein Märchen aus 1001 Nacht.

Golfplätze in der Region Hammamet Yasmine:


Yasmine Golf Course - 18 Loch

Ein ganz besonderer Parcours! Ein Parcours, der mit einer großen Feinheit und ungewöhnlichen Schwierigkeitsgraden besticht. Hier kann man wunderbare Ausblicke auf das Meer und die typische Landschaft der Gegend um Hammamet genießen. Aufgrund der zahlreichen Abschläge können Golfer aller Niveaus hier spielen.

Monastir - Riviera, Festungen, Duft des Yasmin

Im südlichsten Teil des Golfs von Hammamet liegt die Stadt Monastir. Ein traumhaftes Stück Erde mit mildem Klima, strahlendblauem Himmel und glitzerndem Meer. Inmitten der freundlichen Atmosphäre von Monastir kann man einen entspannten und zugleich interessanten Urlaub verbringen. Riviera Ambiente mit blühendem Charme: Hier wachsen schimmernden Tamarisken, die Aloee-Pflanzen, die Olivenbäume, die purpurroten Bougainvillas und Hibiskusblüten, weißen Yasminblumen und große, saftige Palmen in Hülle und Fülle. Monastir ist eine moderne Stadt und doch erstaunt hier das allgegenwärtig historische Erbe und die Traditionen. Eine der Hauptattraktionen der Stadt ist der Ribat - eine der beeindruckendsten Festungen Tunesiens. Angenehm ist auch die schöne und frische Natur im Hinterland und die komfortablen Hotels, die ganz auf den perfekten Urlaub ausgerichtet sind.
Die Strände von Monastir sind bei Skanes und Dkhila. Mit ihrem sehr feinen Sand gehören sie zu den schönsten der tunesischen Küste. Luxushotels, Familienclubs, moderne Animation und folkloristische Abende stehen hier auf dem Programm. Und auch der Aktivsportler findet hier, was sein Herz begehrt: Segeln, Surfen, Paragliding, Jetski, Tauchen, Reiten, Tennis, Bogenschießen, Beach-Volleyball und vieles mehr. Und nichts spricht gegen einen Ausflug mit dem Boot entlang der azurblauen Küste, einer Promenade an den Ufern der Marina mit all ihren Yachten aus der ganzen Welt oder einem Spaziergang am Strand bis hin zum Fischerhafen und den sonderbaren Grotten El Kahlia.

Golfplätze in der Region Monastir:


Flamingo Golf Course - 18 Loch

Die Spieler müssen präzise und kraftvoll spielen, um an das Ende dieses Parcours zu gelangen. Die Fairways werden von Schluchten überragt, schlängeln sich an Hügeln empor und bewegen sich vorbei an Weiher. Auch muss man sich dem Wind und der breiten Wasserhindernisse, die klug angelegt worden sind, bewusst sein. 5 Abschläge pro Loch lassen jedoch verschiedene Spielniveaus zu. Die Driving-Range, die auf einem Felsen über einem Weiher liegt, ermöglicht einen traumhaften Blick auf den gesamten Golfplatz.

Port El Kantaoui - Marina, Golfen, Wohlbefinden

Der Ferienort Port El Kantaoui liegt an der schönen Küste des tunesischen Sahels. Der Ort trägt den Beinamen "erster Hafengarten im Mittelmeer" trägt. Er wurde ganz im arabisch-andalusischen Stil gebaut und erstrahlt als eine blühende Einheit aus Hotels, Anlagen, Läden und Freizeitattraktionen. Das Herz der neuen Stadt bildet eine Marina mit 340 Ringen und ein wunderbarer Golfplatz.
Port El Kantaoui ist der ideale Urlaubsort für all diejenigen, die gerne in Ruhe ihre Ferien mit allem Komfort genießen wollen. Besonders bei den Best Agers erfreut sich Port El Kantaoui einer großen Beliebtheit. Aber auch Familien und Singles kommen hier voll und ganz auf ihre Kosten. Und für Kulturinteressierte liegt natürlich nicht nur Sousse in nächster Nähe. Das drittgrößte römische Kolosseum, El Jem, ist nur 75 km entfernt.

Golfplätze in der Region Port El Kantaoui:


El Kantaoui Golf Course - 36 Loch

Der El Kantaoui Golf Course liegt im Herzen des Ferienortes Port El Kantaoui, ganz in der Nähe der Marina. Dieser renommierte Golfplatz wurde von einem Team internationaler Architekten realisiert. Hier finden viele Meisterschaften statt, wie zum Beispiel das jährliche Turnier "Tunisian Senior Open".
Der Platz ist in zwei Meisterschaftsparcours aufgeteilt, die jeweils auf einem landschaftlich unterschiedlichen Terrain liegen: der "Sea Cours" zeigt einen flachen Parcours am Meer, der "Panorama Course" schlängelt sich zwischen Hügeln entlang und bietet einen Panoramablick über den ganzen Ferienort. Der Golfplatz ist gut an die Umgebung angepasst. Elemente wie alte Brunnen, historische Bewässerungskanäle, Olivenbäume, Granatäpfelbäume und jahrhundertealte Palmen wurden beibehalten. Zahlreiche neue Bäume wurden zusätzlich gepflanzt. Diese gut gestalteten Parcours sind ideal für Spieler jeden Niveaus.

Sousse - Strandleben, Altstadt, Kutschenfahrt

An dem schönen Küstenstreifen mit seinem azurblauen Meer und den goldenen Sandstränden liegt Sousse - Badeort und Stadt mit Geschichte und Tradition. Sousse ist eine dynamische und animierte Stadt mit einer wunderbar erhaltenen Medina (UNESCO-Weltkulturerbe), die von hohen Stadtmauern umgeben ist und an die mittelalterliche Vergangenheit der Stadt erinnert. Die Sahelküste zeigt sich als eine Landschaft mit hohen Palmen, jahrtausend alter Festungen und immenser, alter Stadtmauern, die in lange, feine Sandstrände hineinragen.

Sousse lebt vom Glanz seiner Geschichte und dem dynamischen Leben seiner Moderne. In den Souks und Gassen der Medina, in ihren Häusern und an den Stadtmauern spürt man den Ruhm der vergangenen Zeit. In den modernen Vierteln lebt man die urbane Dynamik entlang der von Palmen gesäumten Avenuen, dem Hafen und den Laden- und Freizeitvierteln.

Wenn Sie noch Fragen zu Golfreisen in diese Regionen haben oder mehr über Ausflugsziele und Unternehmungen zum Reiseland erfahren möchten, wenden Sie sich doch einfach an unseren Golfreisen Spezialist Herr Braun.

Golfreisen1a.com

Ihre Golf Spezialisten




UNSERE KATEGORIEN




DAS KOENNTE SIE AUCH INTERESSIEREN





KONTAKTIEREN SIE UNS

Telefon Kontakt

Telefon:
Sie erreichen uns Mo - Fr
von 9 - 13 Uhr
und 15 - 18 Uhr.

+ 49 8142 50 49 64

Reiseanfrage

Reiseanfrage:
Nutzen Sie dafür unser Online-Reiseanfrage-Tool

Email Kontakt

E-Mail:
Schreiben Sie uns gerne eine Mail.
info@golfreisen1a.com